Aktuell Probleme beim Bestellvorgang

Aktuell kann es zu Problemen beim Bestellen von Essen in der Mensa kommen. Als Fehler wird angezeigt:

Sollte dieser Fehler auftreten, schreibt bitte eine Mail an mensa@fitverein.de und nennt Euren Essenswunsch (Menu 1, Menu 2, Großer oder kleiner Salat, Nachtisch) und den Loginnamen. Wir werden versuchen alle Bestellungen “hintenrum” im System zu erfassen. Der MensaMax Support ist benachrichtigt. Es tut uns leid, dass der Start so holprig läuft…

Es geht wieder los: Mensa öffnet ab 29.9.

Liebe Schulgemeinschaft,

nachdem alle lange auf Präsenzunterricht und dann auch noch das gute Essen in der Mensa verzichten mußten, geht es jetzt wieder los! Wir bieten vor den Herbstferien erst einmal an je zwei Tagen pro Woche unser gewohntes Menüprogramm an und nach den Herbstferien soll es mit dem frischen Mensa-Essen von Montag bis Donnerstag weitergehen.
Es kann ab sofort Essen vorbestellt werden für

Dienstag 29.09.
Donnerstag 1.10.
Montag 5.10.
Mittwoch 7.10.

Bitte achtet alle auf die Einhaltung der Hygieneregeln:

  • Abstand in der Warteschlange
  • Maskenpflicht in Warteschlange und bei der Essensausgabe
  • Beim Essen sollen die „Kohorten/Jahrgänge“ getrennte Tische einnehmen

Wir werden voraussichtlich zusätzlich zur Mensa auch den Kunstraum 031 als Speiseraum nutzen, damit die Einhaltung der Abstände zwischen den Jahrgängen gewährleistet werden kann. Aus hygienischen Gründen werden auch die Salatteller vorportioniert ausgegeben, das Salatbüffet darf leider nicht geöffnet sein.

Seid bitte alle flexibel und haltet Euch an die „Spielregeln“, damit wir unser Angebot in Mensa und Cafeteria aufrechterhalten können. Sollten noch Fragen oder Probleme bestehen, meldet Euch bitte unter mensa@fitverein.de.

Wir freuen uns auf Euch in der Mensa!

Milchreis mit Herz

Schulanfang: Cafeteria ist offen – Mensa leider noch geschlossen

Nach den Corona bedingten Einschränkungen starten wir zum Schulanfang mit nahezu gewohnten Angebot in der Cafeteria im Hauptgebäude des GaW. Wir werden unsere Öffnungszeiten gegebenenfalls an den Bedarf anpassen, zum Start werden wir noch keinen Verkauf vor der Unterrichtszeit vor 7:55 Uhr anbieten.

Bitte beachtet alle die erforderlichen Abstandsregelungen vor der Cafeteria: es dürfen sich immer nur 2 Personen gleichzeitig vor dem Verkaufstresen aufhalten. Es gilt eine Einbahnstraßen-Regelung: Eingang von der Mensa – Ausgang zum Treppenhaus.

Die Mensa bleibt leider zum Anfang des Schuljahrs noch geschlossen. Mit dem möglichen Platzangebot im Speiseraum ist aktuell noch kein wirtschaftlicher Betrieb für uns möglich. Wir behalten den Bedarf aber im Auge – wenn wir eine starke verbindliche Nachfrage in “normaler Höhe” feststellen, werden wir unser gewohnt gutes, frisch zubereitetes Mittagessen wieder anbieten. Spätestens nach den Herbstferien möchten wir die Mensa wieder mit einem tollen Angebot am Laufen haben.

Uns ist bewusst, dass dies für viele Familien Schwierigkeiten bei der Ganztagesversorgung ihrer Kinder bedeutet. Wir versuchen alles, um wieder in den Regelbetrieb übergehen zu können, aber der Betrieb muss auch wirtschaftlich tragbar sein, damit wir alle am GaW nachhaltig vom Angebot der Mensa und Cafeteria profitieren können.

Essen nun auch draußen?

Info zu Chiprückgabe

Chiprückgabe

Solltet Ihr die Schule verlassen, gebt bitte Euren Chip im Sekretariat ab, damit wir ihn wiederverwenden können. Da wir aktuell keine Barauszahlungen des Restguthabens vornehmen können, schreibt uns bitte eine Mail an mensa@fitverein.de, wenn Ihr den Chip abgeben habt. Gebt bitte an, ob Ihr das Restguthaben dem gemeinnützigen FiT Verein e.V. spenden möchtet (gerne auch Teilbeträge) oder ob wir das Guthaben überweisen sollen. Hierfür nennt uns in der Mail bitte  die Bankverbindung (Kontotinhaber und IBAN), an die wir das Guthaben überweisen sollen.

Alles Gute und bleibt gesund!

Die Mensa wird 5! Aktionen in der Cafeteria

Fast hätte es keiner bemerkt, weil sich jeder schon so an die Mensa gewöhnt hat – als hätte es sie schon immer gegeben! Aber die Mensa wird jetzt im November 5 Jahre alt und im Gegensatz zu Kindern im Alter von fünf Jahren fühlt sich die Mensa schon ganz schön erwachsen an.

In der Woche vom 2.12. bis zum 5.12. soll daher der Speiseplan ein bisschen anders aussehen als sonst, vielleicht ist es ja auch schon aufgefallen: wir haben ein paar “Lieblingsessen” der letzten Jahre auf die Speisekarte gesetzt.
Zusätzlich wird es in der Cafeteria ein paar Extra-Angebote jeweils für 1€ geben:
Montag 2. große Pause: Hot Dogs
Dienstag 1. und 2. große Pause: Zitronen-Kuchen
Mittwoch 2. große Pause: Burger
Donnerstag 1. und 2. große Pause: Waffeln
Freitag 2. große Pause: Pizzabrötchen

Die Mensa wird 5! Einladung zum Grünkohlessen am 6.12.

Liebe Freunde der Mensa am GaW,
die Mensa am Gymnasium am Wall hat sich zu einem festem Bestandteil des Schullebens am GaW entwickelt. Das leckere Essen aber auch der schöne Raum, der nicht nur in der Mittagszeit genutzt wird, sind aus dem GaW nicht mehr wegzudenken und fühlen sich an, als ob sie schon immer dazugehörten. Dabei ist die Mensa jetzt im November erst 5 Jahre alt geworden.
Dieses Jubiläum möchten wir zum Anlass nehmen, gemeinsam mit allen Freunden, Unterstützern, Förderern, Mitstreitern und am Schulleben Involvierten am 

6.12.2019 um 13:00  ein Grünkohlessen in der GaW Mensa

zu genießen. Wir würden uns freuen, im großen Kreis auf diese Weise das 5-jährige Bestehen der Mensa zu feiern.Wir bitten um verbindliche Zusagen bis zum 29.11.2019 per email an mensa@fitverein.de .

Wir freuen uns auf alle Gäste!
Carola Meyer, Susanne Osswald-Niemzok, Dr. Dirk Heuer
Vorstand des FiT Vereins am GaW e.V.

Mensa-Baustelle
Kürbiswoche in der Mensa am GaW
Tag der Schulverpflegung

Prima Klima in der Schulmensa – wir sind dabei!

Tage der Schulverpflegung: Zählaktion fleischloses Essen

im Rahmen der Tage der Schulverpflegung 2019 unter dem Motto „Prima Klima in der Schulmensa – wir sind dabei!“ möchten auch wir auf die Auswirkungen unserer Ernährungsweise und der Produktion unserer Lebensmittel auf unser Klima aufmerksam machen.

Die Produktion unserer Lebensmittel und somit unserer Mahlzeiten verursacht ähnlich viele Emissionen an Treibhausgasen, wie unser gesamter Verkehr. In besonderem Maße setzen tierische Lebensmittel, allem voran Fleisch, auf ihrem Weg von der Produktion bis auf unseren Teller deutlich größere Mengen CO2 frei als pflanzliche Lebensmittel. Etwa 40 % der Treibhausgasemissionen unserer Ernährung sind auf Fleisch und Fleischerzeugnisse zurückzuführen (KEEKS Poster 2, 2019). Demzufolge kann durch die Reduktion des eigenen Fleischkonsums unter anderem ein Betrag zum Klimaschutz geleistet werden.
Wer sich gerne weiter informieren möchte, findet z.B. hier Mein Essen – Unser Klima | Nachhaltiger Konsum | Ernährung | BLE-Medienservice ein informatives kostenloses Heft der Bundesanstalt für Ernährung und Landwirtschaft.

In der Woche vom 18.11. – 22.11. werden daher alle fleischlosen Mittagsgerichte der Schulmensa gezählt. Dazu bekommt jeder fleischlos Essende eine Wäscheklammer ausgehändigt, die nach dem Essen an das aushängende Faltbanner geheftet werden sollen. Nach der Mittagspause wird gezählt und die entsprechende Zahl wird markiert bzw. sichtbar notiert.

Das Mensa-Team und der FiT-Verein wünschen weiterhin guten Appetit

Anpassung der Mensapreise

Liebe Schulgemeinschaft,

diesen November feiert unsere Mensa am GaW ihren 5. Geburtstag und bis heute haben wir 62867 frisch zubereitete Speisen serviert. Wir haben unser Angebot kontinuierlich auf hohem Niveau gehalten bzw. ausgebaut – dies wurde unter anderem durch den 2. Stern im Programm „Schule auf EssKurs“ der Verbraucherzentrale Niedersachsen belohnt. Dies alles wird erst möglich durch unsere kompetenten und engagierten Mitarbeiterinnen, die wir auch fair bezahlen möchten. Aufgrund steigender Einkaufspreise müssen wir leider zum neuen Schuljahr 2019/2020 die Preise in der Mensa erhöhen:

Menü 1, Menü 2 und Menü 3: 4,10 € / 4,60 € (Schüler/Lehrer)
Großer Salat: 3,90 € / 4,40 €
Kleiner Salat: 2,90 € / 3,40 €
Dessert: 1,00 € / 1,00 €

Wir hoffen auf Verständnis und freuen uns darauf, weiterhin möglichst viele Gäste mit einem frischen und leckeren Mittagessen glücklich zu machen.

Für den FiT Verein e.V.
Dirk Heuer

Neues zum Bildungspaket: Essenspreis wird komplett übernommen – keine Eigenbeteiligung mehr

Mittlerweile ist das sogenannte Starke-Familien-Gesetz in Kraft getreten. Im Rahmen des Bildungspaketes werden dadurch seit dem 1.8.2019 die tatsächlichen Kosten für das von Schule oder KiTa angebotene gemeinsame Mittagessen übernommen. Die Eigenbeteiligung von 1 € fällt ab diesem Zeitpunkt weg. Bestehende Teilnehmer am Bildungspaket brauchen nicht weiter aktiv zu werden, Sie können wie gewohnt in MensaMax das Mittagessen vorbestellen – es wird automatisch der volle Essenspreis vom FiT Verein mit dem Landkreis Verden abgerechnet. Der bisherige Eigenanteil von 1 € wird nicht mehr berechnet.
Bitte denken Sie daran, dem FiT Verein immer die aktuelle Nummer der Bildungskarte und den jeweiligen Bewilligungszeitraum mitzuteilen, am besten per Email an mensa@fitverein.de.

Beantragung des Bildungspakets über den Landkreis Verden

Weitere Infos zu Beantragung und den Leistungen des Bildungspakets finden sich auf den Seiten des Landkreises Verden: https://www.landkreis-verden.de/bildungspaket

Vielen Dank für Euer Feedback bei der Online-Umfrage!

Die Online-Umfrage zur Zufriedenheit mit unserer Mensa und der Cafeteria ist abgeschlossen. Vielen Dank für Eure Teilnahme – wir haben 295 Antworten erhalten. In Kürze werden wir hier auch die komplette Auswertung veröffentlichen. Die Kurzauswertung hat eine Gesamtnote von 2,3 ergeben, über die wir uns sehr freuen.

Das Team von Mensa und Cafeteria wünscht allen tolle Ferien!